Arzum AR 2014 Altro Toaster

Benötigen Sie eine Anleitung für Ihre Arzum AR 2014 Altro Toaster? Unten können Sie sich die Anleitung im PDF-Format gratis ansehen und herunterladen. Zudem gibt es häufig gestellte Fragen, eine Produktbewertung und Feedback von Nutzern, damit Sie Ihr Produkt optimal verwenden können. Kontaktieren Sie uns, wenn es sich nicht um die von Ihnen gewünschte Anleitung handelt.

Ist Ihr Produkt defekt und bietet die Anleitung keine Lösung? Gehen Sie zu einem Repair Café, wo es gratis repariert wird.

Anleitung

pdf2htmlEX
(Denken Sie an die Umwelt und drucken Sie diese Anleitung nur aus, wenn es unbedingt nötig ist.)
Download Anleitung auf Deutsch (PDF, 0.89 MB)

advertisement

Bewertung

Teilen Sie uns mit, was Sie über die Arzum AR 2014 Altro Toaster denken, indem Sie eine Produktbewertung verfassen. Möchten Sie Ihre Erfahrungen mit diesem Produkt teilen oder eine Frage stellen? Hinterlassen Sie einen Kommentar am Ende dieser Seite!
Sind Sie mit diesem Arzum-Produkt zufrieden?
Ja Nein
Seien Sie die erste Person, die dieses Produkt bewertet
0 Bewertungen

Häufig gestellte Fragen

Unser Support-Team sucht nach nützlichen Produktinformationen und beantwortet Ihre häufig gestellten Fragen. Sollte Ihnen ein Fehler bei den häufig gestellten Fragen auffallen, teilen Sie uns dies bitte anhand unseres Kontaktformulars mit.

Auf den Heizelementen sind dunkle Punkte zu sehen, ist das ein Problem? Verifiziert
Nein, diese Punkte haben keine Auswirkungen auf die Funktionalität des Toasters. Es handelt sich dabei auch nicht um Schäden am Gerät.

Das war hilfreich (111)
Warum wird das Brot schneller braun, wenn ich meinen Toaster mehr als einmal hintereinander benutze? Verifiziert
Die meisten Toaster verfügen über ein Heizelement. Immer wenn der Toaster zum ersten Mal benutzt wird, muss dieses von Raumtemperatur aufgeheizt werden. Wenn gleich danach mehr Brot getoastet wird, ist das Heizelement schon heiß und das Brot wird schneller geröstet.

Das war hilfreich (0)

Diskutieren Sie über dieses Produkt mit

Diese Anleitung wurde ursprünglich veröffentlicht von Arzum.