HP Drucker

Unten finden Sie die Anleitung Ihres HP Drucker. Ihres Produkt ist nicht dabei? Senden Sie uns eine Nachricht auf Facebook und wir werden versuchen die Bedienungsanleitung für Sie zu finden.

Quelle: HP

Häufig gestellte Fragen

Worin besteht der Unterschied zwischen einem Tintenstrahl- und einem Laserdrucker? Verifiziert
Der größte Unterschied zwischen diesen beiden Druckertypen ist die Technologie. Ein Tintenstrahldrucker setzt extrem kleine Tintentropfen auf das Papier. Da die Tinte flüssig ist, kann der Druckkopf mit der Zeit austrocknen. Um dies zu verhindern, ist regelmäßiges Drucken notwendig. Ein Laserdrucker trägt Toner (schwarzes oder farbiges Pulver) auf das Papier auf. Das Pulver kann nicht austrocknen, sodass regelmäßiges Drucken nicht nötig ist. Außerdem arbeiten Laserdrucker im Durchschnitt schneller als Tintenstrahldrucker.

Das war hilfreich (6)
Ich möchte etwas Ganzseitiges drucken, aber egal was ich mache, es bleibt immer ein weißer Rand. Warum ist das so? Verifiziert
Die meisten Drucker sind nicht in der Lage, randlos zu drucken, da der Drucker einen Platz zum Halten des Papiers benötigt. Aus diesem Grund wird es immer einen weißen Rand geben.

Das war hilfreich (5)
Wofür steht DPI? Verifiziert
DPI steht für "Dots Per Inch" und gibt an, wie scharf der Druck aussehen wird. Mehr DPI führt zu schärferen Druckbildern.

Das war hilfreich (5)